Fehmarnbelt-Tunnelgegner: Verkehrsminister Dobrindt ist „Beton-Kopf des Jahres“

Die Gegner des umstrittenen Tunnelprojekts enthüllten eine Betonbüste,

mit dem Kopf des Bundesverkehrsministers.

Dobrindt sei der

Betonkopf des Jahres

sagen die Beltretter.

 

„Karin Neumann, BELTRETTER-Sprecherin: „Trotz aller Zweifel, Gefahren, explodierenden Kosten und befürchteten Schäden an der Umwelt und an einer der wichtigsten Ferienregionen Deutschlands hält Dobrindt an dem waghalsigen Tunnelprojekt fest. Er verweist auf einen verstaubten und lange überholten Staatsvertrag mit Dänemark. So viel Sturheit und Starrsinn gehören in besonderer Weise gewürdigt.“

Aus der Sicht der Protestbewegung gegen das Megaprojekt Stuttgart 21 kann jedes Wort unterstrichen werden.

Der Arbeitskreis „Stuttgart21 überall“ beglückwünscht die Beltretter zu ihrer gelungenen Aktion

 

https://www.change.org/p/hilf-mit-und-rette-unsere-ostsee/u/20519396?j=85432&sfmc_sub=160712700&l=32_HTML&u=14225054&mid=7259882&jb=61&utm_medium=email&utm_source=85432&utm_campaign=petition_update&sfmc_tk=seQVRLEhDUxy5%2fWaRBmMOOorKAM13r%2fTi4oIgFnygSwJGqDJA3XgEcg%2bQ64CBxsp