Vortrag Sa 11.7. 19.30 Uhr: Gezi-Park-Bewegung und Videooccupy Istanbul

folgende Veranstaltung im Württembergischen Kunstverein am Samstag 11. Juli möchten wir bekanntgeben:
Samstag 21.7. Beginn 19.30 Uhr (bis ca. 21.00 Uhr)

Über die Gezi-Park-Bewegung und Videooccupy Istanbul
Die Aktivistin Özge Celikastlan spricht über die politischen Kontexte der Gezi-Park-Bewegung und des Videooccupy-Kollektivs in istanbul. Darüber hinaus geht es um bak.ma : das digitale Medienarchiv der sozialen Bewegungen in der Türkei, das aus dem Gezi-Widerstand und de Videooccupy-Archiv hervorgegangen ist. Anliegen des Archives ist es, die jüngsten Entwicklungen in der Türkei mittels audiovisueller Aufzeichnungen, Dokumentationen und Zeugnissen zu begleiten.

EU – Förderung für Verkehrs-Grossprojekte – Stuttgart 21 mit Neubaustrecke und Fehmarnbelt

Weniger EU-Fördermittel als erwartet für den Ausbau des Fehmarnbelt-Tunnel, der grösste Batzen an EU-Förder geht an das Milliardengrab Stuttgart 21 mit Neubaustrecke.

The Core network Corridors - Trans European Transport Network 2013

Weiterlesen unter:

http://www.shz.de/schleswig-holstein/wirtschaft/nord-ostsee-kanal-keine-eu-millionen-fuer-den-ausbau-id10102946.html „…

http://www.shz.de/schleswig-holstein/politik/millardengrab-weniger-eu-foerderung-fuer-den-fehmarnbelt-tunnel-id10101981.html

 

Wie in Stuttgart gibt es eine Protestbewegung gegen das Milliardenprojekt Fehmarnbelt-Tunnel.Wie in Stuttgart geht es um Verschwendung von Steuergeldern ohne Nutzen für die Allgemeinheit, sagen die Gegner.

Weiterlesen unter:

http://www.presseportal.de/pm/6347/1763343