AKTUALISIERT: Megaprojekte Fußballweltmeisterschaft und Olympiade in Brasilien

WIRKLICH GUTE Quelle: Kontext TV, die anderen Nachrichten

SIEHE AUCH DIE DORTIGEN THEMEN– KANÄLE LATEINAMERIKA UND bspw. TTIP !!!!

GANZ NEU:

Foulspiel in Brasilien: Wie FIFA und Militärpolizei einen Krieg gegen die Armen führen

 

Vertreibung und Proteste

Protestmeisterschaft nennen die Organisatoren das nicht Abflauen der Proteste  unterschiedlichster Gruppen für ein bezahlbares, funktionierendes  Gesundheitswesen, Bildung und öffentliche Dienste gegen die Weltmeisterschaft, staatliche Gewalt, die sogenannte Befriedungspolizei, vor allem gegen die Zerstörung der Favelas und die Vertreibung der armen Teile der Bevölkerung.

Der US-Sportjournalist Dave Zirni befasst sich in seinem neuesten Buch: “ Brazils dance with the devil, the worldcup, the olympics and the fight for democracy“ mit der Frage: wer trägt die Kosten der Megaprojekte und wer profitiert. Er fasst zusammen: Sportliche Grossereignisse werden genutzt, um die Städte neoliberal umzustrukturieren und die Ärmsten an die Ränder zu drängen.  In beigefügtem link zu Kontext TV kommt der Journalist zu Wort und finden sich Ausschnitte des Dokumentarfilms „Dominio Publico“ von Fausto Mota.

http://www.kontext-tv.de/node/432

 

Goldgräberstimmung in Brasilien

der nächste Beitrag von Kontext TV befasst sich im Detail mit den Gewinnern und Verlierern des Megaprojekts Fussballweltmeisterschaft

http://www.kontext-tv.de/node/434

 

Danke an AUF DER PALME, Parkschützerin; für diese wertvollen TIPs……!!!

Eingebetteter Bild-Link

 

Advertisements